Gerstenpfanne mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gerstenpfanne mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Gerstenpfanne mit Gemüse

Gerstenpfanne mit Gemüse
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
80 g Gerstenkorn
1 EL Hefeflocken
1 kleine Zwiebel
1 kleine, rote Paprikaschote
1 Stange Lauch
4 frische Champignons
75 ml Buttermilch
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 EL frische Kresse
1 Lorbeerblatt
Etwas Liebstöckel
Weißer Pfeffer
1 Msp. Chilipulver
Etwas Dill
Etwas frische Petersilie
250 ml Wasser
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 Wiege- Messer, 1 kleine Schüssel, 1 Pfanne, 1 Teller

Zubereitungsschritte

1

Gerste über Nacht in einer kleinen Schüssel einweichen. Das Einweichwasser abgießen und die Gerste in 1/4 Wasser mit dem Lorbeerblatt  30 bis 40 Minuten kochen, danach, falls Ihnen das Getreide noch zu bissfest ist, ausquellen lassen. Doch bedenken Sie: je weicher das Getreide, um so leichter verdaulich ist es. Dennoch sollte es nicht matschig sein.

2

Inzwischen das Gemüse putzen. Dann die Zwiebel würfeln, den Lauch in Ringe, den Paprika in dünne Streifen schneiden und die Pilze halbieren. Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Gerstenkörner, Buttermilch und die Gewürze zugeben, Hefeflocken darüber verteilen; gut durchmischen. Noch einige Minuten dünsten. In den Teller zur fein gewiegten Petersilie geben.