Gerstlrisotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GerstlrisottoDurchschnittliche Bewertung: 3.61528

Gerstlrisotto

Rezept: Gerstlrisotto
320
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
40 g Zwiebel
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl
rote Paprikaschote
gelbe Paprikaschote
125 g Roll- Gerste
500 ml Gemüsebrühe oder Wasser
100 g Zucchini
150 g Karotten
60 ml Milch (Magermilch)
Salz ,Pfeffer
Muskat , gerieben
Jetzt hier kaufen!etwas Zimt , gemahlen
Blattsalat
Essig
einige Tropfen Kürbiskernöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel feinwürfelig schneiden und im Öl kurz anrösten. Paprikaschotten kleinwürfelig schneiden und kurz mitrösten.

2

Rollgerste waschen. abtropfen lassen und ganz kurz mit den Zwiebel- und Paprikawürfeln mitrösten. Mit dem Gemüsefond aufgießen und ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Öfter umrühren.

3

Zucchin und Karotten klein schneiden und zu der Rollgerste geben- Weitere 10 Minuten köcheln lasse. Magermilch zugießen und nochmals einreduzieren lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Zimt würzen.

4

Blattsalat waschen und mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer marinieren.

5

Rollgerste anrichten und mit Blattsalat gemeinsam servieren.

Zusätzlicher Tipp

Für dieses Risotto kann jede Gemüsesorte verwendet werden. Zusätzlich können Sie noch 200 g Hühnerfleisch oder als vegetarische Variante Tofu klein schneiden, kurz in einer beschichteten Pfanne anbraten und zum Schluss unter das Risotto heben.