Geschichtete-Mozzarella-und Auberginenscheiben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschichtete-Mozzarella-und AuberginenscheibenDurchschnittliche Bewertung: 41521

Geschichtete-Mozzarella-und Auberginenscheiben

Rezept: Geschichtete-Mozzarella-und Auberginenscheiben
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf Grillfunktion 270°C vorheizen. Die Auberginen waschen, putzen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden, salzen. Nebeneinander auf ein mit Alufolie belegtes Backblech legen und mit Salbei bestreuen. Den Knoblauch abziehen, sehr fein hacken und mit 3 EL Öl und Pfeffer verrühren, über die Gemüsescheiben träufeln. 3-7 Min. im Ofen, 2te Schiene von oben übergrillen.

2

In der Zwischenzeit den Mozzarella abtropfen und in Scheiben schneiden. Aus dem Ofen nehmen und mit Essig beträufeln. Und sofort heiß, abwechselnd als Türmchen auf vorgewärmte Teller schichten, mit Pfeffer bestreuen, mit Salbei garnieren und mit Öl beträufelt servieren.