Geschmorte Chili-Früchte mit Nussbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte Chili-Früchte mit NussbrotDurchschnittliche Bewertung: 41518

Geschmorte Chili-Früchte mit Nussbrot

Geschmorte Chili-Früchte mit Nussbrot
350
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
4 Walnusskernhälften
Chili hier kaufen.1 kleine rote Chili
1 säuerlicher Apfel (z.B. Boskop)
1 feste Birne (z.B. Williams Christ)
Jetzt online kaufen!1 TL Walnussöl
unbehandelte Zitronen
2 Stiele frische Pfefferminze
4 Scheiben Nussbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne zusätzliches Fett anrosten, bis sich ihr Aroma entfaltet, anschließend herausnehmen. Die Chilischote längs aufschneiden, entkernen und in feine Streifen schneiden. Apfel und Birne waschen, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben bzw. Spalten schneiden.

2

Nun das Walnussöl in einer beschichteten Pfanne erwärmen. Chilistreifen, Apfel- und Birnenspalten und Zitronenscheiben darin ca. 3 Minuten dünsten. Obst mit Nüssen und Pfefferminzblättchen auf zwei Tellern anrichten. Dazu Nussbrot reichen.