Geschmorte Eier mit Morcheln oder Steinpilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte Eier mit Morcheln oder SteinpilzenDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Geschmorte Eier mit Morcheln oder Steinpilzen

Geschmorte Eier mit Morcheln oder Steinpilzen
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
10 g getrocknete Morchel oder Steinpilze
3 Schalotten geschält und gehackt
100 g Egerling (Zuchtchampignons) mit dunklen Lamellen, grob zerkleinert
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss gerieben
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
25 g Butter
3 EL Crème fraîche (halbfett) oder griechischer Joghurt
4 große Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Morcheln oder Steinpilze etwa 30 Minuten vor Zubereitungsbeginn einweichen. Dazu mit 150 ml kochendem Wasser in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

2

Anschließend durch ein Sieb abgießen und ausdrücken, um die überschüssige Flüssigkeit zu entfernen, (das Einweichwasser lässt sich zur Verwendung in Suppen und Saucen gut einfrieren.)

3

4 Morchel- oder Steinpilzstücke beiseite legen, den Rest mit den Schalotten, Egerlingen, Muskatnuss sowie Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer in eine Küchenmaschine geben und fein zerkleinern.

4

Die Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Wenn sie zu schäumen beginnt,die zerkleinerten Pilze zugeben und bei schwacher Hitze ohne Deckel 25 - 30 Minuten ganz leicht köcheln lassen; dadurch verdampft die überschüssige Flüssigkeit und es bleibt ein kräftiges, dunkles Konzentrat zurück.

5

In jede Form ein Ei schlagen und würzen. Übrige Creme fraiche oder übrigen Joghurt glatt rühren und mit der Rückseite eines Löffels oder mit einem Streichmesser vorsichtig auf den Eiern verteilen.

6

Auf jedes Förmchen ein Stück Morchel oder Steinpilz setzen, die Förmchen in die Backform setzen, auf mittlerer Einschubleiste in den Ofen schieben und bis zur Hälfte der Förmchenhöhe kochendes Wasser in die Backform gießen.

7

15 - 18 Minuten backen. Geschmorte Eier schmecken besonders köstlich mit einigen Scheiben Vollkornbrot und Butter.

Zusätzlicher Tipp

Sie brauchen vier Souffle-Förmchen (Ramequins, Bodendurchmesser 7,5 cm und 4 cm hoch), gut gefettet, und eine Backform (28 x 20 x 5 cm).