0
Drucken
0

Geschmorte Hähnchenkeulen mit Kürbis-Paprikagemüse und Chorizo

Geschmorte Hähnchenkeulen mit Kürbis-Paprikagemüse und Chorizo
774
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Hähnchenkeulen waschen und trocken tupfen. Salzen und Pfeffern. 2 EL Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen und von allen Seiten anbraten. Aus dem Topf herausnehmen und beiseite stellen. Chorizoscheiben in dem Bratfett ausbraten. Zwiebel, Kürbis und Paprika zufügen und auf kleiner Flamme ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Paprikapulver bestäuben. Kichererbsen, Knoblauch, geschälte Tomaten, Lorbeer, Safran und die heiße Geflügelbrühe zugeben. Hähnchenkeulen auf das Gemüse legen und bei geschlossenem Topf weitere 20-25 Minuten bei geringer Hitze schmoren.

Wie Sie Hähnchenkeulen richtig waschen und würzen
Top-Deals des Tages
ilauke 6tlg. Schneeflocken Ausstecher Ausstechformen Auswerfer Tortendeko Marzipan Fondant Backen Stempel Cookie Keks Cutters Modellierwerkzeug
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
DRAGONN Beste Premium Zester Reibe, Vierkantreibe, Scharfe Klinge aus rostfreiem Stahl - Schwarz Griff + Sicherheitsabdeckung
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
Oxid7® | XXL-Eiswürfel-Form aus Silikon für 6 große Eiskugeln | 2er Set | Durchmesser: 4,5 cm (schwarz)
VON AMAZON
7,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages