Geschmorte Hühnerleber mit Orangen und Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte Hühnerleber mit Orangen und ReisDurchschnittliche Bewertung: 4.31530

Geschmorte Hühnerleber mit Orangen und Reis

Rezept: Geschmorte Hühnerleber mit Orangen und Reis
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
100 g Zwiebel
1 EL Öl
300 g Hühnerleber
etwas Zitronensaft
Knoblauchpulver
Curry
Pfeffer
4 cl Madeira
Salz
2 Scheiben unbehandelte Orangen
2 cl Cognac
50 g Reis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, in Öl glasig dünsten. Dann an den Pfannenrand schieben und die Hühnerleber ringsum anbraten. Mit den Zwiebeln mischen, mit wenig Zitronensaft beträufeln, etwas Knoblauchpulver, ganz wenig Curry und etwas Pfeffer dazugeben. Den Madeira angießen, durchrühren und die Hühnerleber bei geringer Hitze in der zugedeckten Pfanne knapp 10 Minuten schmoren. Dann salzen, die Orangenscheiben darauf erwärmen, den Cognac darübergießen und anzünden. Dazu körnig gekochten Reis reichen.