Geschmorte Kohlspalten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte KohlspaltenDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Geschmorte Kohlspalten

Geschmorte Kohlspalten
365
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 junger Weißkohl (ca. 1,2 kg)
2 Knoblauchzehen
2 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer
250 ml Gemüsebrühe
2 TL getrockneter Oregano
125 g Frühstücksspeck
400 g stückige Tomaten (aus der Dose)
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vom Kohl die äußeren Blätter entfernen, dann den Kohl halbieren und jede Hälfte in drei Spalten schneiden, dabei den Strunkteil weitgehend entfernen. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

2

Das Butterschmalz in einem breiten Topf oder einer großen Pfanne erhitzen. Die Kohlspalten darin auf beiden Schnittflächen bei mittlerer Hitze in 5 Min. goldbraun anbraten. Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Die Brühe und den Oregano dazugeben und die Brühe aufkochen lassen. Die Kohlspalten zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. schmoren. Nach ca. 5 Min. wenden.

4

Inzwischen den Frühstücksspeck in einer heißen Pfanne ohne Fett kross braten. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

5

Die Tomaten zum Kohl geben, alles noch ca. 5 Min. schmoren. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Auf den Kohl streuen. Mit dem Frühstücksspeck garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Passt gut dazu: Salzkartoffeln, Reis oder Schupfnudeln.