Geschmorte Lammhaxen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte LammhaxenDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Geschmorte Lammhaxen

Geschmorte Lammhaxen
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Lammhaxen à ca. 350g
100 g Zwiebel
3 Knoblauchzehen
60 g Staudensellerie
80 g Möhren
500 g Tomaten
5 EL Pflanzenöl
1 Rosmarinzweig
3 Thymianzweige
Salz
Pfeffer aus der Mühle
350 ml Rotwein
400 ml Lammfond
für die Gnocchi
600 g mehlig kochende Kartoffeln
100 g Mehl
1 Eigelb
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zunächst die Kartoffeln für die Gnocchi in Alufolie wickeln und bei 200°C im vorgeheizten Backofen 1 Stunde backen.
2
Für die Lammhaxen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Stangensellerie putzen, Möhren schälen und beides fein würfeln. Tomaten blanchieren, häuten, Stielansatz und Samen - diese durch ein Sieb passieren und den Saft dabei auffangen - entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin hell anschwitzen. Die Kräuter einlegen. Die Sellerie- und Möhrenwürfel kurz mitschwitzen. Die Lammhaxen salzen und pfeffern. In einem entsprechend großen Topf das restliche Öl erhitzen und die Haxen darin kräftig rundherum anbraten. Mit Rotwein ablöschen, auf die Hälfte reduzieren, das angeschwitze Gemüse zufügen, die Tomatenwürfel und den -saft untermischen und den Lammfond angießen. Zugedeckt bei 200°C im vorgeheizten Backofen 50-60 Minuten schmoren.
3
Die Kartoffeln schälen. Das Mehl auf eine Arbeitsfläche häufen, in die Mitte eine Mulde drücken, Eigelb und Salz hinein geben. Die heißen Kartoffeln kranzförmig durch die Kartoffelpresse auf den Mehlrand drücken, schnell zu einem glatten Teig kneten und 10-15 Minuten ruhen lassen. Zu 2 Strängen von 2 cm (rollen, mit Mehl bestauben, Stücke von etwa 1 cm Länge abschneiden, diese über eine Raspel abrollen, um das Gittermuster einzudrücken und portionsweise in sprudelnd kochendes Salzwasser einlegen. Die Hitze reduzieren und die Gnocchi gar ziehen lassen. Sobald sie an der Oberfläche schwimmen, herausnehmen. Gut abtropfen lassen und warm stellen.
4
Die Lammhaxen auf einer Platte anrichten, Sauce abschmecken und mit den Gnocchi dazureichen.