Geschmorte Pute im Bacon-Mantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte Pute im Bacon-MantelDurchschnittliche Bewertung: 41531

Geschmorte Pute im Bacon-Mantel

Geschmorte Pute im Bacon-Mantel
45 min.
Zubereitung
2 h. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL flüssiger Honig
1 TL Öl
Salz
Pfeffer
1 kg Putenbrust im Ganzen
1 mittelgroße Zwiebel
2 Tomaten
½ TL Paprikapulver
3 dicke Speck
1 TL Thymian gerebelt
1 Lorbeerblatt
500 ml Geflügelbrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Honig, das Öl, Salz, Pfeffer verrühren. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit der Honigmasse bestreichen.

2

Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Tomaten überbrühen, häuten, halbieren, entkernen und ebenfalls klein hacken.

3

Mit Thymian bestreuen und die Lorbeerblätter zugeben, die Hälfte der Brühe angießen. Das Fleisch wieder in den Ofen schieben, die Temperatur auf 180°C zurück schalten und das Fleisch weitere 40-50 Minuten garen.

4

Zusammen mit den Zwiebeln und dem Paprika in einen Bräter geben, das Fleisch darauf legen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten braten, anschließend mit den Speckscheiben belegen.

5

Gelegentlich etwas Brühe nachgießen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, den Fond mit dem Gemüse durch ein Sieb passieren, abschmecken und wieder in die Form geben, das Fleisch wieder dazu legen. Heiß servieren.