Geschmorte Schweinekoteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte SchweinekotelettsDurchschnittliche Bewertung: 4.41529

Geschmorte Schweinekoteletts

mit Zwiebeln

Rezept: Geschmorte Schweinekoteletts
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
6 Schweinekoteletts mit Filet, vorzugsweise Mittelstück, 1 cm dick geschnitten
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL Sojasauce
1 TL Zucker
1 EL Reiswein oder heller, trockener Sherry
2 TL Mehl
Erdnussöl bei Amazon kaufen2 EL Erdnussöl oder geschmackloses Pflanzenöl
3 mittelgroße Zwiebeln
2 EL kaltes Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mit Küchenbeil oder scharfem Messer das meiste Fett von den Koteletts abschneiden. Jedes Kotelett auf einem Küchenbrett mit einem Fleischklopfer oder der flachen Klinge eines Küchenbeils klopfen, umdrehen und auch die andere Seite klopfen, damit sie möglichst dünn werden.

2

2 EL Sojasauce, den Zucker und den Wein in eine Rührschüssel geben und gut vermengen. über die Schweinekoteletts gießen. Gut mit der Sauce überziehen und nebeneinander auf ein Stück Pergamentpapier legen.

3

Jedes Kotelett mit Hilfe eines feinen Siebs oder mit den Fingern von beiden Seiten leicht mit Mehl bestäuben.

4

Koteletts, Öl, streifig geschnittene Zwiebeln und 2 EL Wasser griffbereit stellen.

5

Einen Wok von 30 cm Durchmesser oder eine Stielpfanne von 25 cm Durchmesser 30 Sekunden auf große Flamme stellen. 2 EL Öl hineingießen, in der Pfanne schwenken und weitere 30 Sekunden erhitzen. Wenn das Öl zu rauchen beginnt, auf mäßige Temperatur schalten. 3 Schweinekoteletts einlegen und auf bei den Seiten 2 Minuten goldbraun braten.

6

Die angebratenen Koteletts mit einer Zange oder Eßstäbchen auf einen Teller legen. Dann die verbliebenen 3 Koteletts in die Pfanne geben und ebenfalls bräunen. Herausnehmen und auf den Teller legen, die streifig geschnittenen Zwiebeln in das verbleibende Öl in der Pfanne geben und über mäßiger Hitze 1 Minute unter Rühren braten, bis sie glasig, aber nicht braun sind.

7

Nun die Koteletts wieder in die Pfanne legen, mit dem restlichen EL Sojasauce und 2 EL Wasser beträufeln und die Pfanne fest verschließen. Auf niedrige Temperatur schalten und Koteletts und Zwiebeln ungestört 20 Minuten garen lassen. Die Koteletts wenden und weitere 10 Minuten schmoren. Zum Auftragen auf einer großen, vorgewärmten Platte anrichten und die Zwiebeln darüber verteilen.