Geschmorte Schweineniere mit Gurken und Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte Schweineniere mit Gurken und OlivenDurchschnittliche Bewertung: 4.31529

Geschmorte Schweineniere mit Gurken und Oliven

Geschmorte Schweineniere mit Gurken und Oliven
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Niere halbieren, wässern, Röhrchen herausschneiden und trockentupfen. Das Suppengrün putzen, waschen und sehr fein würfeln. Niere in Öl anbraten, Suppengrün dazugeben, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zimt pikant abschmecken. Das Tomatenmark unterrühren, zusammen etwa 25 Minuten schmoren, dann mit Weißwein abschmecken. Kartoffeln schälen, in wenig Salzwasser in ca. 20 Minuten gar kochen, abgießen. Salatgurke waschen, in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den Oliven als Beilage dazureichen.