Geschmorte Schweinerippchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte SchweinerippchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Geschmorte Schweinerippchen

Geschmorte Schweinerippchen
15 min.
Zubereitung
7 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rippchen schon vom Fleischer zerteilen lassen.

Alle übrigen Zutaten, bis auf den Knoblauch, in einem Topf unter Rühren erwärmen, bis eine glatte Sauce entstanden ist.

Die geschälten Knoblauchzehen durch die Presse hinein drücken.

2

Rippchen in eine Steingutform mit Deckel legen, mit der Sauce übergießen und 4-6 Stunden an einem kühlen Platz ziehen lassen. Dabei häufig wenden.

3

Rippchen auf den Rost legen und über der mit ½ l Wasser gefüllten Fettpfanne im auf 175 Grad vor geheizten Ofen (Gas: Stufe 2) auf der Mittelschiene je nach Dicke in 35-45 Minuten garen. Dabei hin und wieder wenden und mit der Marinade einstreichen. 

Zusätzlicher Tipp

Die Rippchen eignen sich auch gut für den Grill.

Dazu passen Folienkartoffeln mit Kräutersahne oder Kartoffelsalat.