Geschmorte Vanille-Honig-Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte Vanille-Honig-TomatenDurchschnittliche Bewertung: 5158

Geschmorte Vanille-Honig-Tomaten

Geschmorte Vanille-Honig-Tomaten
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1
Zuerst die Tomaten enthäuten. Dazu Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Tomaten an der Unterseite kreuzförmig und nicht zu tief einritzen. Die Tomaten 10 Sekunden ins siedende Wasser tauchen, danach in Eiswasser abschrecken. Vorsichtig die Haut abziehen, dann die Tomaten auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2
Die geschälten Tomaten in die Mini-Bräter setzen. Den Honig in einer Kasserolle erhitzen, bis er leicht zu karamellisieren beginnt. Die Vanilleschoten der Länge nach aufschlitzen, das Vanillemark auskratzen, zum Honig geben und die Vanilleschoten in 8 Teile schneiden. Je ein Vanilleschotenstück in eine Tomate stecken, dann die Tomaten mit dem Vanillehonig übergießen. Die Tomaten in den Minitöpfen etwa 1 Stunde und 30 Minuten bei 120 Grad im Ofen schmoren. Die noch warmen Vanille-Honig-Tomaten mit Vanilleeis und Gebäck servieren.