Geschmorter Chicorée mit Vanille und Orangenpaprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorter Chicorée mit Vanille und OrangenpaprikaDurchschnittliche Bewertung: 51510

Geschmorter Chicorée mit Vanille und Orangenpaprika

Rezept: Geschmorter Chicorée mit Vanille und Orangenpaprika
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Vanillestange
8 kleine Chicoreestauden
1 TL Madras-Currypulver
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
100 ml trockener Weißwein
50 g Butter
2 Zweige Thymian
2 Bio-Orangen
2 rote Paprika
2 gelbe Paprika
2 Knoblauchzehen
1 Bund Basilikum
1 Kopf feiner Friséesalat
2 Bund Rucola
Zucker
2 Sternanis
Salz
Pfeffer aus der Mühle
etwas dunkler Balsamicoessig
80 g gesalzene Cashew
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vanillestange aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Chicoree putzen, waschen, halbieren und auf der Schnittfläche in 1- 2 EL Olivenöl mit leichter Farbe anbraten, mit Curry bestäuben. Vanillemark hinzugeben und alles kurz mitrösten. Mit Weißwein ablöschen und mit Butter und Thymian bei geschlossenem Deckel weich schmoren.

2

Orangen heiß waschen, trocken reiben, Schale abreiben und Saft auspressen. Paprika waschen, in Streifen schneiden, entkernen, schälen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.

3

Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen und mit Orangensaft ablöschen. Paprika, Knoblauch und Sternanis zugeben und alles bei mittlerer Hitze einköcheln. Kurz vor dem Servieren mit Basilikum und geriebener Orangenschale abschmecken.

4

Friséesalat und Rucola waschen und trocken schleudern. Mit dem kalten Schmorsaft marinieren, eventuell mit Salz, Pfeffer, 1 EL Olivenöl und Balsamico abschmecken. Chicoree dekorativ anrichten und mit Orangenpaprika verzieren. Mit Friséesalat, Rucola, Basilikum und Orangenabrieb garnieren, gesalzene Cashewnüsse darüberstreuen.