Geschmorter Lammbraten mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorter Lammbraten mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 41531

Geschmorter Lammbraten mit Gemüse

Geschmorter Lammbraten mit Gemüse
45 min.
Zubereitung
3 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Lammkeule
2 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Knolle Knoblauch
3 Zweige Rosmarin
600 g kleine Kartoffeln in der Schale gekocht
1 rote Paprikaschote geputzt, entkernt und in Streifen geschnitten
150 g grüne Bohnen geputzt, Enden abgeschnitten
4 sehr kleine Artischocken
1 EL Zitronensaft
4 Tomaten gehäutet, geviertelt, entkernt
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Lammkeule waschen, trocken tupfen, rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben, in eine Reine legen, mit dem Butterschmalz bestreichen.
2
Knoblauch aus der Knolle lösen und ungeschält zugeben. Rosmarinzweige auf die Keule legen, 2 Tassen Wasser angießen, die Reine in den vorgeheizten Backofen (180°C) schieben und ca. 2,5 Std garen, öfters mit dem Bratenfond übergießen.
3
Kartoffeln pellen und in heißen Olivenöl mit etwas Pfeffer und Rosmarin rösten, salzen, beiseite stellen.
4
Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 6-8 Min. blanchieren, herausnehmen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
5
Artischocken waschen, Stiele abbrechen, halbieren und Schnittflächen mit Zitronensaft beträufeln. Vorbereitete Artischocken mit der Schnittfläche nach unten in etwas Oliven goldbraun bei mittlerer Hitze anbraten, herausnehmen
6
10 Min. vor Ende der Garzeit die Knoblauchzehen herausfischen, das vorbereitete Gemüse mit den Tomaten und Paprika zur Keule geben. fertig garen.
7
Vom Knoblauch die Schale entfernen und den Knoblauch wieder zum Braten geben.
8
Die fertige Lammkeule aus der Reine nehmen, aufschneiden und mit dem Gemüse und dem abgeschmeckten Bratfond auf einer großen vorgewärmten Platte anrichten und servieren.