Geschmorter Ochsenschwanz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorter OchsenschwanzDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Geschmorter Ochsenschwanz

Rezept: Geschmorter Ochsenschwanz
1 Std.
Zubereitung
4 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den in dicke Scheiben gehackten Ochsenschwanz in Wasser aufkochen und dann in heißem Öl im Ofen braun anbraten.

2

Etwas Öl abgießen, das kleingeschnittene Suppengrün mitrösten, Weißwein, Tomatenpüree, etwas Zitronensaft und geriebene Zitronenschale, Senf, Lorbeerblatt, Thymian, Pfefferkörner sowie das Preiselbeerkompott beigeben, leicht mit Mehl stauben, mit heißem Wasser (oder Brühe) aufgießen und ca. 2 1/2 Stunden gar schmoren.

3

Bei Bedarf Flüssigkeit nachgießen. Die Fleischstücke herausnehmen, die Soße leicht durch ein Sieb passieren, abschmecken, die Fleischstücke wieder einlegen und mit Klößen oder Spätzle servieren.