Geschmorter Reis Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Geschmorter ReisDurchschnittliche Bewertung: 3.91533
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Geschmorter Reis

mit Chili und Zwiebeln

Geschmorter Reis

Geschmorter Reis - Wenn auch die Beilage kräftige Aroma-Akzente setzen soll

368
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 grüne Chilischote
1 EL Öl plus Öl zum Frittieren der Zwiebeln
120 g Vollkorn-Basmatireis
300 ml klassische Gemüsebrühe
2 Zwiebeln
3 EL Mehl
Salz
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 Pfanne, 1 Teller, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Gemüsehobel, 1 Schaumkelle, 1 Deckel

Zubereitungsschritte

1

Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und in 6 Stücke schneiden.

2

1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Reis hineingeben und unter Rühren 3-4 Minuten goldbraun schmoren. Chili zum Reis geben und kurz mitdünsten.

3

Brühe dazugießen und aufkochen, Reis zugedeckt bei kleiner Hitze 35 Minuten quellen lassen.

4

Inzwischen die Zwiebeln schälen und in sehr feine Ringe hobeln.

5

Zwiebelringe durch das Mehl ziehen und kräftig abklopfen.

6

Zwiebeln im heißen Öl 2-3 Minuten knusprig braten.

7

Zwiebelringe aus dem Öl nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, leicht salzen. Reis mit den Zwiebeln bestreut servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hallo .. guten Morgen! Das schmeckt uns vorzüglich als Hauptgericht mit einem trockenen Riesling als Getränk. Danach frisches Obst als Nachspeise oder Ricotta Cremes etc... Lg
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages