Geschmorter Reis mit Hähnchen auf spanische Art Rezept | EAT SMARTER
16
Drucken
16
Geschmorter Reis mit Hähnchen auf spanische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11583
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Geschmorter Reis mit Hähnchen auf spanische Art

und roter Paprikaschote

Geschmorter Reis mit Hähnchen auf spanische Art

Geschmorter Reis mit Hähnchen auf spanische Art - Edeleintopf: von den Spaniern erfunden, aber auch im Norden hoch geschätzt

766
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (83 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 große rote Paprikaschote
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
1 Hähnchen (küchenfertig, ca. 1,2 kg)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
2 EL spanisches Paprikapulver oder je 1 EL Paprikapulver (edelsüß und rosenscharf)
200 g Vollkornreis
175 ml trockener Weißwein
425 g Dosentomaten (Abtropfgewicht)
450 ml mediterrane Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
75 g grüne Oliven (ohne Steine)
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Bund Koriander oder glatte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Bräter, 1 Teller, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Dosenöffner

Zubereitungsschritte

1

Paprikaschote vierteln, entkernen und waschen, Zwiebeln schälen. Beides in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein hacken.

2

Das Hähnchen abspülen, trockentupfen und mit einem großen Messer in 8 Teile schneiden.

3

Das Öl in einem Bräter erhitzen. Hähnchenteile mit Salz und Pfeffer würzen, portionsweise im heißen Fett rundherum goldbraun anbraten, herausnehmen und auf einen Teller legen.

4

Bratfett bis auf etwa 1 EL aus dem Bräter gießen. Paprikaschote, Zwiebeln und Knoblauch im verbliebenen Fett bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten andünsten, salzen und pfeffern.

5

Paprikapulver und Reis dazugeben und unter Rühren kurz andünsten, Weißwein dazugießen (ablöschen) und alles 2 Minuten kochen lassen.

6

Tomaten mit ihrem Saft, Gemüsebrühe und Lorbeerblatt zum Reis geben, einmal aufkochen lassen.

7

Hähnchenteile dazugeben und alles nochmals kurz aufkochen. Den Bräter mit Alufolie oder einem passenden Deckel verschließen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2-3) auf der untersten Schiene 50-60 Minuten garen.

8

Inzwischen die Oliven grob hacken. Koriander oder Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und hacken.

9

Am Ende der Garzeit die Oliven unter den Reis mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Koriander oder Petersilie bestreuen und noch etwa 5 Minuten im ausgeschalteten Ofen ziehen lassen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ein sehr leckeres und simples Rezept ... ich hätte leider nur Trockenkräuter. Wir machen das auf jeden Fall noch mal - und dann auf jeden Fall mit FRISCHEN Kräutern ... Super lecker - es schmeckt wie in Spanien. Unser 6-jähriger Sohn hat sich sogar die Finger danach abgeleckt. Gibt es jetzt öfter bei uns ...
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages