Geschmorter Rinderbraten mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorter Rinderbraten mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Geschmorter Rinderbraten mit Gemüse

Rezept: Geschmorter Rinderbraten mit Gemüse
45 min.
Zubereitung
3 h. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Fenchelknollen
2 Stangen Staudensellerie
2 Möhren
2 Petersilienwurzeln
1 kg Rinderschmorbraten vom Metzger vorbereitet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Öl
50 g Speck gewürfelt
Pimentkörner
Pfefferkörner
2 Lorbeerblätter
500 ml Fleischbrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Fenchelknollen waschen, den Strunk entfernen und in Spalten schneiden.
2
Den Staudensellerie waschen, putzen und schräg in Stücke schneiden.
3
Die Möhren und Petersilienwurzeln schälen und in grobe Stücke schneiden.
4
Den Rinderschmorbraten waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. In 2 EL heißem Öl in einem Schmortopf von allen Seiten anbraten und wieder aus dem Topf nehmen.
5
Den Speck im restlichen Öl anschwitzen, das Gemüse zugeben und zusammen braun anbraten. Gestoßene Piment- und Pfefferkörner, sowie Lorbeerblätter zugeben und mit etwas Brühe ablöschen. Das Fleisch auf das Gemüse legen und zugedeckt ca. 2-2,5 Stunden bei milder Hitze schmoren lassen. Nach Bedarf immer wieder Brühe nachgießen und den Braten immer wieder wenden. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Einfrieren: nein