Geschmortes Hähnchen mit Kürbis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmortes Hähnchen mit KürbisDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Geschmortes Hähnchen mit Kürbis

Geschmortes Hähnchen mit Kürbis
20 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Schenkel und Flügel waschen und trocken tupfen. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Das Kürbisfleisch würfeln. 

2

Die Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Bräter in heißem Öl von allen Seiten braun anbraten. Aus dem Bräter nehmen und die Zwiebelringe mit den Kürbiswürfeln kurz anschwitzen. Mit dem Weißwein ablöschen, den Zimt und Safran untermengen und die Hähnchenteile auf das Gemüse legen. 

3

Mit dem Honig bepinseln, salzen, pfeffern und zugedeckt ca. 35 Minuten langsam gar schmoren lassen. Falls nötig noch ein wenig Weißwein zugeben. Zum Schluss abschmecken und mit Sesam bestreut servieren.