Geschmortes Huhn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmortes HuhnDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Geschmortes Huhn

Geschmortes Huhn
535
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 fleischiges Hähnchen (etwa 1,5kg)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 Stangen Staudensellerie
2 rote Zwiebeln
1 rote Paprikaschote
150 g Cocktailtomate
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
5 frische Lorbeerblätter
100 ml trockener Weißwein oder Hühnerbrühe
Bio- Orangen
3 EL kleine Kapern
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hähnchen waschen und trockentupfen, mit Hilfe von einem Messer und der Geflügelschere in 12 Stücke teilen. Diese mit Salz und Pfeffer einreiben.

2

Den Sellerie waschen, putzen und in etwa 5 cm lange Stücke schneiden, zartes Selleriegrün beiseite legen. Die Zwiebeln schälen und achteln. Die Paprikaschote vierteln, putzen, waschen und in breite Streifen schneiden. Dann die Tomaten waschen, ganz lassen.

3

Öl im Schmortopf erhitzen. Die Hähnchenteile darin bei starker Hitze portionsweise gut anbraten, herausnehmen.

Dann Sellerie, Zwiebeln und Paprika mit Lorbeerblättern im Bratfett andünsten. Mit Wein oder Brühe ablöschen, Tomaten untermischen. Die Hühnerteile wieder hineingeben und alles zugedeckt etwa 45 Min. bei schwacher Hitze schmoren lassen.

4

In der Zwischenzeit die Orange heiß waschen und die Schale fein abreiben. Mit Kapern und dem Selleriegrün unter die Hühnerteile mischen, eventuell noch leicht salzen und pfeffern.