Geschmortes Kaninchen auf italienische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmortes Kaninchen auf italienische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.61540

Geschmortes Kaninchen auf italienische Art

Geschmortes Kaninchen auf italienische Art
1 Std. 30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (40 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Kaninchenteile unter fließendem Wasser waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rosmarin waschen und trocken schütteln. Das Olivenöl in einer Bratraine mit Deckel erhitzen und die Kaninchenteile darin rundherum anbraten. Rotwein und Brühe zugießen, Rosmarinzweige, Nelken und Lorbeerblätter zufügen, 1 Stunde im geschlossenen Topf köcheln lassen.
2
Die Tomaten 1-2 Min. blanchieren, häuten und klein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Den Knoblauch abziehen und ebenfalls klein hacken. Die Oliven in Streifen schneiden. Alles zu den Kaninchen geben und weitere 15 Min. garen.
3
Mit Kapern, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Frisches Weißbrot oder Kartoffeln dazureichen.