Geschmortes Lamm Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmortes LammDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Geschmortes Lamm

mit Orangenblütenhonig und Cayennepfeffer

Geschmortes Lamm
2 h. 15 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
500 g Schalotten geschält
1 kg Lammschulter von überschüssigem Fett befreit und in 6 große Stücke zerteilt
Salz
250 ml trockener Weißwein
3 EL Weinbrand
Jetzt kaufen!1 Prise pimentón picante, scharfer Paprika oder Cayennepfeffer
1 EL Orangenblütenhonig oder anderer flüssiger Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einem großen Schmortopf mit schwerem Boden auf mittlerer Stufe erhitzen, Die Schalotten hineingeben und rundherum bräunen; den Topf hin und wieder rütteln, um die Schalotten zu wenden. Mit einem Schaumlöffel herausheben und in demselben Öl das Lammfleisch von allen Seiten braun anbraten. Falls nötig, in mehreren Durchgängen arbeiten.

2

Das Fleisch salzen, Wein und Weinbrand zugießen und pimentón. Paprika oder Cayennepfeffer und den Honig zugeben. Gut umrühren und unbedeckt 10 Minuten garen. Die Schalotten auf dem Fleisch verteilen und alles mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und zugedeckt 1,5 - 2 Stunden sanft schmoren, bis das Fleisch ganz zart ist. Ab und zu wenden und eventuell noch etwas Wasser zugießen, sodass das Fleisch immer bedeckt ist. Gegen Ende der Garzeit den Deckel abnehmen und die Sauce bei starker Hitze etwas einkochen.

Abwandlung

  • Für ein süßsäuerliches Ergebnis geben manche etwas mehr Honig und 1 Esslöffel Weinessig hinzu.

Zusätzlicher Tipp

Ein altes maurisches Rezept für Lamm mit Honig, das jüngst von andalusischen Köchen wiederentdeckt wurde. Es kommt nur ein Hauch von Honig an die Sauce und dazu eine Prise scharfer Paprika, um die süßliche Note abzurunden. Das Fleisch sollte am Ende förmlich zerfallen.