Geschmortes Rinderschnitzel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmortes RinderschnitzelDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Geschmortes Rinderschnitzel

Geschmortes Rinderschnitzel
30 min.
Zubereitung
2 h. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Schnitzel waschen, trockentupfen, leicht klopfen, den Fettrand einschneiden, mit Öl gut einreiben, salzen und pfeffern.

2

In Streifen geschnittene Zwiebeln auf die Schnitzel verteilen. Fett in einem hohen Topf erhitzen, den würfelig geschnittenen Speck darin hellbraun rösten, ebenso das kleingeschnittene Suppengrün mitrösten, mit Rotwein löschen, die Rinderschnitzel mit den Zwiebeln obenauf einlegen, die Fleischbrühe seitlich dazugießen.

3

Zugedeckt sehr langsam etwa 1 1/2 bis 2 Stunden schmoren, Die Schnitzel dabei wiederholt mit eigenem Saft begießen.

4

Dann die garen Schnitzel samt den Zwiebeln herausnehmen und warm stellen. Die Soße nach Bedarf mit etwas Rotwein oder Brühe verdünnen, passieren oder im Mixer pürieren.

5

Einmal aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2-3 EL Soße auf die Fleischstücke geben, den Rest extra servieren.