Geschmortes Rindfleisch nach Pekinger Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmortes Rindfleisch nach Pekinger ArtDurchschnittliche Bewertung: 41527

Geschmortes Rindfleisch nach Pekinger Art

Rezept: Geschmortes Rindfleisch nach Pekinger Art
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 kg Rindfleisch (Hüfte, in Würfel geschnitten)
1 l Öl
Zutaten für die Marinade
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL dunkle Sojasauce
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
2 TL chinesischer Rosenwein oder Brandy
2 EL Mehl
Zutaten zum Schmoren
2 Lauch in 2 - 3 cm lange Stücke geschnitten
Hier kaufen!4 dünne Scheiben Ingwer
Anis hier kaufen.2-3 Anis
10 Pfefferkörner
Jetzt bei Amazon kaufen!dunkle Sojasauce
2 EL chinesischer Rosenwein oder Brandy
Bouillon
1 TL Zucker
1 TL Maisstärke in etwas kaltem Wasser angerührt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zutaten für die Marinade, ausgenommen das Mehl, mischen. Mit Fleisch vermengen und Mehl darüber stäuben.

2

Öl erhitzen. Fleisch schwimmend backen, bis es braun ist. Herausnehmen und 1 Eßlöffel des Öls wieder erhitzen.

3

Zutaten zum Schmoren außer Zucker, Maisstärke und Bouillon hineingeben und gut verrühren. Fleisch zugeben und gut untermischen.

4

Bouillon zugeben und 2 Stunden ziehen lassen. Zucker unterrühren, mit der Maisstärke eindicken und ein wenig Öl unterrühren. Heiß servieren.