Geschnetzelte Hähnchenbrust Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschnetzelte HähnchenbrustDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Geschnetzelte Hähnchenbrust

Geschnetzelte Hähnchenbrust
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Hähnchenbrustfilet (küchenfertig, ohne haut)
1 EL Öl
1 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Petersilienblatt (frisch geschnitten)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Die Filets längs halbieren und schräg in lange Streifen schneiden.

2

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Hähnchenbruststreifen darin bei mittlerer Hitze in zwei Portionen je etwa 2 Minuten anbraten. Das Hähnchenfleisch herausnehmen und beiseitelegen.

3

Die Butter in der Pfanne zerlassen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie hineinstreuen. Das angebratene Hähnchenfleisch kurz in der Kräuterbutter wenden.