Geschnetzelte Leber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschnetzelte LeberDurchschnittliche Bewertung: 41518

Geschnetzelte Leber

Geschnetzelte Leber
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
250 g Schweineleber
1 EL Öl
6 kleine Zwiebeln
1 Stück Äpfel
1 Packung braune Sauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die braune Soße nach Anleitung auf der Päckchen zubereiten. 

2

Die Leber waschen, trockentupfen, von Sehnen befreien und in mundgerechte Streifen schneiden. 

3

Im heißen Fett in der Pfanne rundherum bräunen, würzen, dann herausnehmen und in die braune Sauce geben.

4

In dem Bratfett die gepellten und in Ringe geschnittenen Zwiebeln bräunen und zusammen mit dem Bratenfond unter die Sauce mengen. 

5

Den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen, in Apfelringe schneiden, auf das Lebergericht legen und etwas durchkochen lassen. Zum Schluss evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schlagwörter