Geschnetzelte Leber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschnetzelte LeberDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Geschnetzelte Leber

Geschnetzelte Leber
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Päckchen braune Sauce
250 g Schweineleber
etwas Fett
Salz
Pfeffer
6 kleine Zwiebel
1 Apfel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die "Braune Soße" nach Anleitung auf dem Päckchen zubereiten. Die Leber waschen, von Sehnen befreien, in mundgerechte Streifen schneiden und in heißem Fett rundherum bräunen, würzen, dann herausnehmen und in die "Braune Sauce" geben. In dem Bratfett die gepellten und in Ringe geschnittenen Zwiebeln bräunen und zusammen mit dem Bratenfond unter die Sauce mengen. Den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen, Apfelringe schneiden, auf das Lebergericht legen, etwas durchkochen lassen und zum Schluß evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken.