Geschnetzeltes Rindfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschnetzeltes RindfleischDurchschnittliche Bewertung: 41528

Geschnetzeltes Rindfleisch

Rezept: Geschnetzeltes Rindfleisch
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
330 g magerer Rinderbraten
1 TL Öl
50 g Zwiebel
1 TL Butter
100 g Gewürzgurke
4 Oliven
1 EL Tomatenmark
4 EL saure Sahne
Salz
weißer Pfeffer
Paprika (edelsüß)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rindfleisch unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Schräg zur Faser in ganz dünne Scheiben schneiden.

2

Öl in einem Topf erhitzen und darin das Fleisch 10 Minuten braten. Beiseite stellen. Zwiebeln schälen und hacken.

Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig braten.

3

Die Gewürzgurken würfeln, Oliven in dünne Scheiben schneiden und beides zu den Zwiebeln geben. Tomatenmark einrühren und alles 3 Minuten unter ständigem Rühren dünsten lassen.

4

Fleisch und die saure Sahne hinzufügen. Alles noch einmal kurz erhitzen und mit den Gewürzen abgeschmeckt servieren.