Geschnetzeltes vom Kalb Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschnetzeltes vom KalbDurchschnittliche Bewertung: 3.71519

Geschnetzeltes vom Kalb

Rezept: Geschnetzeltes vom Kalb
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Kalb
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel
100 g frische Champignons
Saft von 1/2 Zitronen
100 g grüne Erbsen
2 Scheiben Ananas
1 kleine Dose Mandarinenfilet
1 Schuss Weißwein
250 ml gebundene helle Sauce
1 Becher Sahne
3 EL geriebener Parmesankäse
400 g Vollkorn- Spaghetti
Belegkirsche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kalbfleisch unter fließendem Wasser abwaschen, trockentupfen und in Streifen oder Würfel schneiden.

2

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum Farbe nehmen lassen.

3

Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm stellen.

4

Die Zwiebel schälen, fein hacken, ins verbliebene Bratfett geben und glasig schwitzen.

5

Die Champignons putzen, in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit den grünen Erbsen zu den Zwiebeln geben, bei mäßiger Hitze kurz anschwitzen.

6

Die in Würfel geschnittenen Ananasscheiben und die gut abgetropften Mandarinenfilets dazugeben, mit Weißwein ablöschen, mit der hellen Sauce und der Sahne auffüllen und das Ganze bei mäßiger Hitze 5-6 Minuten köcheln lassen.

7

Den geriebenen Parmesan und das Fleisch unter die Sauce rühren, nochmals abschmecken, aber nicht mehr kochen lassen.

8

Die Spaghetti anrichten, mit der Sauce überziehen, mit Belegkirschen ausgarnieren und servieren.