Gespickte Hähnchenbrust Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gespickte HähnchenbrustDurchschnittliche Bewertung: 51514

Gespickte Hähnchenbrust

Gespickte Hähnchenbrust
350
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Knoblauchzehen abziehen und in Stifte schneiden.

2

Die Filets mit Salz und Pfeffer würzen. Dann mit einem spitzen Messer schräg tiefe Einschnitte machen. Je ein Stückchen Knoblauch und einige Rosmarinnadeln hineinstecken.

3

Nun Butterschmalz in der kleinen Pfanne erhitzen und die Filets von jeder Seite etwa 4 Minuten braten. Anschließend aus der Pfanne nehmen.

4

Den Zitronensaft und Wermut in die Pfanne gießen und bis auf einen kleinen Rest offen einkochen.

5

Nun Crème fraîche in die Pfanne rühren und die Soße mit Salz und Pfeffer würzen. Dann zusammen mit dem Fleisch anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Zucchini-Möhren-Gemüse.
Je 250 g kleine zarte Möhren und Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Dann 1 1/2 EL Butter und 4 EL Wein in einen Topf geben. Das Gemüse daraufgeben, leicht salzen und pfeffern. Zugedeckt bei milder Hitze 15 Minuten dünsten. Minzeblätter und Petersilie hacken und unter das Gemüse heben.