Gespickter Schinkenbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gespickter SchinkenbratenDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Gespickter Schinkenbraten

Rezept: Gespickter Schinkenbraten
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1,2 kg Schweineschinkenbraten ungepökelt mit Schwarte
Salz
Hier kaufen!Nelke zum Spicken
200 ml Fleischbrühe
2 frische Feigen für die Garitur
frische Petersilie für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Den Schinkenbraten kräftig mit Salz einreiben und die Schwarte mit einem scharfen Messer oder einem Elektromesser rautenförmig einschneiden. Den Braten auf der Oberseite mit den Nelken spicken. Den Braten in einen Bräter setzen, mit der Fleischbrühe angießen und im vorgeheizten Ofen bei geschlossenem Deckel 1,5 Stunden braten. Nach 1,5 Stunden den Deckel abnehmen, die Temperatur auf 220°C erhöhen und nochmals ca. eine halbe Stunde braten.
3
Den Schinkenbraten aus dem Ofen nehmen, auf einer Platte mit der Petersilie und den Feigen anrichten und in Scheiben geschnitten servieren.