Gestürzter Quarkpudding Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gestürzter QuarkpuddingDurchschnittliche Bewertung: 41525

Gestürzter Quarkpudding

Rezept: Gestürzter Quarkpudding
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
3 Eier
250 g Magerquark
30 g Grieß
50 g Zucker
50 g Butter
Jetzt bei Amazon kaufen!20 g abgezogene, gemahlene Mandeln
30 g gewaschene Sultaninen
Backpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

3 Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Magerquark mit Grieß, 3 Eigelb, Zucker, Butter, Mandeln, Sultanien und Backpulver verrühren, den Eierschnee unterheben.

2

Eine Glasbackform mit Butter ausfetten, mit Mandeln ausstreuen, die Quarkmasse einfüllen und glatt streichen. In der offenen Form 10-12 Minuten in der Mikrowelle oder dem Ofen garen, danach 2-4 Minuten fortgaren. Den garen Quarkpudding etwas abgekühlt stürzen, mit Fruchtsauce und geschlagener Sahne lauwarm servieren.