Getrocknete Ingwer-Chips Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Getrocknete Ingwer-ChipsDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Getrocknete Ingwer-Chips

Rezept: Getrocknete Ingwer-Chips
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Ingwer waschen und in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln (am besten auf der Aufschnittmaschine oder mit dem Gemüsehobel).

Den Backofen auf 90 Grad vorheizen . Die Ingwerscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Dabei darauf achten, dass die Scheiben nicht aufeinander liegen. Im vorgeheizten Ofen etwa 1 Stunde langsam trocknen lassen .

Die getrockneten Ingwerscheiben in einer luftdicht verschließbaren Dose aufbewahren.

Zusätzlicher Tipp

Die getrockneten Ingwer-Chips sind der ideale Vorrat. Luftdicht verschlossen sind sie einige Monate haltbar und können nach Bedarf zum Beispiel zum Aromatisieren von Suppen oder Saucen verwendet werden. Auch als Garnitur eignen sie sich. Aber Vorsicht beim Verzehr: Die Chips sind scharf!