Gewürz-Gurken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gewürz-GurkenDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Gewürz-Gurken

Gewürz-Gurken
30 min.
Zubereitung
28 d. 4 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Gläser
2 kg feste Gurke
5 EL. Salz
Wasser
200 g Perlzwiebel
5 Dilldolden
1 Stück Meerrettich
4 Lorbeerblätter
10 Pfefferkörner
1 EL Senfkörner
Für die Essiglösung
750 ml Wasser
500 ml Kräuter Essig
2 EL Salz
4 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nach Möglichkeit Gurken in gleicher Größe kaufen. Gurken unter fließendem Wasser gut abbürsten. In jede Gurke 5 bis 6 mal mit einer Gabel stechen. In große Schüssel legen.

2

Mit Salz bestreuen und mit so viel Wasser auffüllen, daß die Gurken gerade bedeckt sind. Gurken darin 4 Stunden stehenlassen. Rausnehmen, jede Gurke abspülen und gut abtrocknen.

3

Mit Perlzwiebeln, Dilldolden, in 5 Scheiben geschnittenen Meerrettich und den Gewürzen abwechselnd in gut ausgespülten Steinguttopf schichten.

4

Für die Essiglösung Wasser, Essig, Salz und Zucker aufkochen. Sofort über die Gurken gießen. Steinguttopf mit Einmachcellophan verschließen. Gurken mindestens 4 Wochen lagern. Sie halten etwa 3 Monate.

Schlagwörter