Gewürz-Öl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gewürz-ÖlDurchschnittliche Bewertung: 41530

Gewürz-Öl

Gewürz-Öl
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Koriander- und Pfefferkörner, Kardamom, Lorbeer und Zimt in einer Pfanne leicht anrösten. Dadurch wird das Aroma verstärkt.

2

Kräuter und Gewürze in ein Gefäß geben und mit Olivenöl bedecken. Kühl und trocken lagern. Zum Verzehr abseihen.

Zusätzlicher Tipp

Das Öl eignet sich für deftige Salate, exotische Gerichte, gegrilltes oder gebratenes Fleisch, gebratenen Seefisch, Gemüsegerichte und Vorspeisen .

Die Gewürze können auch ungeröstet verwendet werden. Eine gute Ergänzung sind Kreuzkümmel und Senfkörner.

Schlagwörter