Gewürzkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GewürzkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Gewürzkuchen

Gewürzkuchen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Springform, 1 Schüssel, 1 Handmixer, 1 Topf, 1 Schaschlikspieß

Zubereitungsschritte

1

Die Butter in einem kleinen Topf unter geringer Hitzezufuhr verflüssigen. Das Mehl in eine große Schüssel geben. Die Walnüsse in der Nussmühle zu Mehl mahlen, gründlich mit dem Weizenvollkornmehl vermischen. Die restlichen Zutaten untermengen: Das Weinsteinbackpulver nach Packungsvorschrift verwenden. Den Honig und die Gewürze hinzugeben. Die flüssige Butter nach und nach einrühren, ebenso den Quark und die Buttermilch.

2

Mit Wasser zu einem homogenen Teig verrühren. Ein Zuviel an Wasser kann mit feinen Haferflocken ausgeglichen werden. Den Teig in eine sorgfältig eingefettete Springform geben. Im nicht vorgeheizten Backofen auf unterer Schiene etwa 70 bis 80 Minuten backen. Wenn der Kuchen sich vom Rand der Form löst, ist er gar.