Gewürzreis mit Lammkeule Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gewürzreis mit LammkeuleDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Gewürzreis mit Lammkeule

Rezept: Gewürzreis mit Lammkeule
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Lammkeulen
1 große Zwiebel (in Scheiben geschnitten)
Hier kaufen!10 ganze Nelken
1 Zimtstange
Kardamomkapseln online bestellen5 Kardamomkapseln
60 ml geschmolzenes Ghee oder Butterschmalz
1 TL zerdrückter Knoblauch
2 Schalotten (in dünne Scheiben geschnitten)
Jetzt hier kaufen!gemahlener Zimt
Hier kaufen!gemahlene Nelke
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
600 g Vollkorn-Langkornreis
Safranfäden
Korinthen zum Garnieren
geschälte Pistazien zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lamm mit Zwiebel, Nelken, Zimtstange, Kardamomkapseln, 2 Liter Wasser und 1 1/2 Teelöffel Salz in einen Topf geben. Aufkochen und 1-1,5 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist. Dabei gelegentlich den Schaum von der Oberfläche schöpfen. Keulen aus der Kochflüssigkeit heben und etwas abkühlen lassen. Die restliche Flüssigkeit durch ein Sieb gießen und abmessen. Wenn nötig mit Wasser auf 1,25 Liter auffüllen.

2

Ghee oder Butterschmalz in einem kleinen Topf erhitzen und Knoblauch und Schalotten darin dünsten, bis sie reduziert sind und gerade Farbe annehmen. Die gemahlenen Gewürze und 1/4 Teelöffel frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer dazugeben.

3

Das Fleisch von den Keulen lösen und würfeln. Mit der Zwiebel-Gewürz-Mischung in eine Schüssel geben. Den Reis abgießen. Die Hälfte in einen Topf mit gut schließendem Deckel geben und die Fleisch-Zwiebel-Mischung darauf verteilen. Den restlichen Reis darauf verstreichen.

4

Safranfäden in einer trockenen Pfanne bei geringer Hitze unter ständigem Rühren rösten, bis sie trocken und knusprig sind. Abkühlen lassen. In eine Schüssel geben und mit einem Löffelrücken zerdrücken. In 60 Milliliter Wasser auflösen.

5

Die Kochflüssigkeit und den aufgelösten Safran vorsichtig in den Topf mit Fleisch und Reis gießen und aufkochen. Abdecken, die Hitze auf sehr niedrige Stufe reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen. Den Deckel entfernen und den Reis mit einer Gabel auflockern. Bei Zimmertemperatur mit Korinthen und Pistazien garniert servieren.