Gewürzwaffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GewürzwaffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Gewürzwaffeln

Rezept: Gewürzwaffeln
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
125 g Margarine
4 EL Zucker
2 Eier (Größe M)
125 g Mehl
1 gestr. TL Backpulver
4 EL Wasser
Hier kaufen!2 EL Rum
Hier kaufen!2 EL sehr fein gehacktes Orangeat
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
Hier kaufen1 Msp. Kardamom
Jetzt zuschlagen!1 Msp. Muskatblüte
Hier kaufen!1 Msp. Ingwer
Butter zum Fetten des Waffeleisens
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestreuen
1 Päckchen Vanillin-Zucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Margarine mit Zucker, Eiern, Mehl, Backpulver, Wasser und Rum in eine Schüssel geben und mit dem Elektroquirl kurz vermischen.

2

Das Orangeat und die gemahlenen übrigen Gewürze zufügen. Wer die Waffeln ganz besonders würzig haben möchte, kann die Zimtmenge ohne Weiteres noch etwas erhöhen.

3

Das Waffeleisen wahlweise mit Butter fetten und gut heiß werden lassen. Jeweils eine Kelle Teig hineingeben und goldbraune Waffeln backen.

4

Heiß mit einem Gemisch von Puder- und Vanillinzucker bestreuen.