Glänzende schwarze Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Glänzende schwarze HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Glänzende schwarze Hähnchen

Glänzende schwarze Hähnchen
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 25 Stück
3 getrocknete Chinesische Pilze
Jetzt bei Amazon kaufen!125 ml dunkle Sojasauce
50 g feiner brauner Zucker
2 EL chinesischer Wein
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
Fünf-Gewürze-Pulver
1 kg Hähnchenunterschenkel
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer 4 cm, gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze in einer kleinen, feuerfesten Schüssel mit kochendem Wasser übergießen. Dann 20 Minuten einweichen, bis sie weich sind. Abgießen, die Flüssigkeit auffangen und in einem kleinen Topf mit der dunklen Sojasauce, Zucker, Shaosing, Sojasauce, Sesamöl und Fünf-Gewürz-Pulver vermischen. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.

2

Das Hähnchen mit Ingwer und 1 Teelöffel Salz einreiben. In einen großen Topf legen. Mit der Sojamarinade und den Pilzen bedecken und die Hähnchenteile wenden, so dass sie gleichmäßig überzogen sind. Deckel auflegen und auf niedriger Stufe unter regelmäßigem Wenden 20 Minuten garen, bis ein klarer Saft austritt, wenn man in die Schenkel sticht. Das Hähnchen herausnehmen und leicht abkühlen lassen. Die Sauce bei sehr hoher Temperatur kochen, bis sie die Konsistenz von Sirup annimmt. Dann die Pilze entfernen und wegwerfen.

3

Das Hähnchen auf einem Servierteller anrichten und leicht mit Sauce einstreichen. Die restliche Sauce als Dip servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dunkle Sojasauce hat eine dickere Konsistenz als normale Sojasauce, man bekommt sie in Asialäden. Unterschenkel sind die fleischigen Teile der Hähnchenschlegel.