Glasierte Bataten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Glasierte BatatenDurchschnittliche Bewertung: 41527

Glasierte Bataten

Glasierte Bataten
380
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Batate (Süßkartoffeln)
1 TL Salz
Ahornsirup online bestellen125 ml Ahornsirup
1 TL Angostura
1 TL Zitronensaft
3 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bataten unter fließend kaltem Wasser bürsten. Von Wasser bedeckt in einem Topf etwa 30 Minuten weich kochen.

2

Die Kartoffeln dann anstechen, um zu prüfen, ob sie weich sind. Die Bataten abgießen, etwas abkühlen lassen, schälen, vierteln und mit dem Salz bestreuen.

3

Den Ahornsirup mit dem Angostura Bitter, dem Zitronensaft und der Butter unter ständigem Rühren erhitzen. Die Bataten in der Sirupmischung bei schwacher Hitze unter öfterem Umwenden wieder heiß werden lassen und dabei glasieren.

Zusätzlicher Tipp

Schmecken gut zu Lammbraten.

Aus gegarten Bataten lässt sich auch ein pikanter Kartoffelsalat herstellen: Dafür die Süßkartoffeln mit Scheibchen von frischem Staudensellerie, mit Apfelstückchen, Orangenfilets, gehackten Cashewnüssen, einigen Rosinen und einer mit Curry gewürzten Sauce aus Mayonnaise und Joghurt vermischen.