Glasierte Chicken Wings Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Glasierte Chicken WingsDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Glasierte Chicken Wings

Glasierte Chicken Wings
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Chicken Wings
8 Hähnchenflügel je in 2 Teile zerteilt
Erdnussöl bei Amazon kaufen5 EL Erdnussöl
100 ml Hühnerbrühe oder Wasser
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 EL frisch gehackter Koriander
Marinade
1 EL chinesischer Reiswein oder trockener Sherry
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
Jetzt hier kaufen!1 EL Reisessig
1 EL Zucker
Salz
3 EL Hoisin-Sauce
Hier kaufen!1 TL fein gehackter Ingwer
1 große Prise chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Marinade Reiswein, Sojasauce und Essig in einer Schale verrühren. Zucker, Salz und Fünf-Gewürze-Pulver dazugeben und rühren, bis sich Salz und Zucker aufgelöst haben. Hoisin-Sauce und Ingwer unterrühren.

2

Die Hühnchenflügel in eine flache Form legen, mit der Marinade übergießen und darin wenden. Bei Zimmertemperatur 1 Stunde oder im Kühlschrank über Nacht in der Marinade ziehen lassen.

3

Einen Wok auf starker Stufe vorheizen, dann das Öl hineingeben und erhitzen. Kurz bevor es zu rauchen beginnt, die marinierten Hühnchenflügel hinein legen und 5 Minuten unter Rühren anbraten. Mit 4 Esslöffeln Brühe ablöschen und weitere 4 Minuten rühren.

4

Die Hühnchenflügel mit einer Küchenzange in eine vorgewärmte Servierschüssel geben und mit dem Koriander bestreuen. Das Bratfett zum größten Teil aus dem Wok abgießen, das verbleibende wieder erhitzen. Die restliche Brühe hineingeben und mit einem Holzlöffel rühren, bis eine glatte Sauce entsteht und der Bratensatz darin gelöst ist. Die Sauce in eine Servierschale füllen und als Dip zu den Hühnchenflügeln reichen.