Glasierte Schweinerippen mit grünen Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Glasierte Schweinerippen mit grünen BohnenDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Glasierte Schweinerippen mit grünen Bohnen

Glasierte Schweinerippen mit grünen Bohnen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Die Rippen waschen, trocken tupfen und in 2-er-Rippenstücke teilen. Den Sirup mit dem Essig, der Sojasauce und Chili verrühren. Die Rippen mit der Sauce bestreichen und im Ofen ca. 1 Stunde garen. Sollten sie zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.
3
Die Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser ca. 8 Minuten gar und mit Biss blanchieren. Abschrecken und gut abtropfen lassen. Zu kleinen Bündeln zusammen fassen und mit Schnittlauch binden. Kurz vor dem Servieren in heißer Butter schwenken und salzen.
4
Die Rippen ebenfalls salzen und mit den Bohnen angerichtet servieren.