Glasnudeln mit Filet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Glasnudeln mit FiletDurchschnittliche Bewertung: 41511

Glasnudeln mit Filet

Glasnudeln mit Filet
600
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Glasnudeln in warmem Wasser einweichen.

2

Das Filet in einen halben Zentimeter dicke Scheiben schneiden.

3

Eiweiß, Speisestärke, Salz, Pfeffer, Zucker und Gemüsebrühe verrühren. Die Filetscheiben darin wenden und marinieren.

4

Die Möhre schräg in dünne Scheiben, die Lauchzwiebeln mit dem dunklen Grün in etwa vier Zentimeter lange Stücke schneiden.

5

Öl in der großen Pfanne erhitzen und das Gemüse unter Wenden eine Minute braten, herausnehmen. Danach das abgetropfte Fleisch kurz und scharf darin anbraten.

6

Brühe, Sherry und Sojasoße hinzufügen. Sämig kochen und mit Salz abschmecken.

7

Die Glasnudeln in kochendem Salzwasser vier Minuten gar ziehen.

8

Abgetropfte Glasnudeln auf Teller geben, Fleisch, Soße und das Gemüse darauf verteilen.