Glasnudelnsuppe Hähnchen, Pilzen und Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Glasnudelnsuppe Hähnchen, Pilzen und GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Glasnudelnsuppe Hähnchen, Pilzen und Gemüse

Glasnudelnsuppe Hähnchen, Pilzen und Gemüse
30 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Für das Huhn und die Brühe
1 Stange Lauch
200 g Knollensellerie
2 Möhren
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Suppenhuhn (ca. 1,6 kg)
1 TL Pfefferkörner
Außerdem
6 Frühlingszwiebeln
2 Möhren
150 g Shiitakepilz
80 g Sojasprossen
100 g Glasnudeln
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce
Salz
Koriandergrün zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Huhn waschen und in einem großen Topf mit Wasser bedeckt aufkochen lassen. Etwa 45 Minuten leise köcheln lassen. 

2

Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Sellerie, Möhren, Zwiebel und Knoblauch schälen und grob würfeln. Den Schaum von der Suppe abschöpfen und das Gemüse sowie den Pfeffer zugeben. Weitere ca. 45 Minuten gar köcheln. 

3

Das Huhn aus der Suppe nehmen, etwas abkühlen lassen, dann, häuten, das Fleisch auslösen und in mundgerechte Stücke schneiden oder zupfen. Die Brühe durch ein Sieb gießen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Pilze putzen, Stiele entfernen und die Hüte in Scheiben schneiden. Die Sprossen waschen und abtropfen lassen. 

4

Die Glasnudeln nach Packungsangabe garen, kalt abbrausen und nach Belieben kleiner schneiden. 

5

Die Brühe in einem Topf aufkochen. Möhren, Pilze, Frühlingszwiebeln und Sprossen hineingeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit Sojasauce und Salz abschmecken, Geflügelstreifen und Nudeln zufügen und noch einige Minuten ziehen lassen. Mit Koriander garniert servieren.