Glasnudelsalat mit Tintenfischen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Glasnudelsalat mit TintenfischenDurchschnittliche Bewertung: 41518

Glasnudelsalat mit Tintenfischen

Glasnudelsalat mit Tintenfischen
450
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Nudeln mit kochendem Wasser überbrühen und nach Packungsanweisung circa 5-8 Minuten ziehen lassen. Cashewkerne hacken und im Wok ohne zusätzliches Fett anrösten, herausnehmen. Tintenfische abspülen, trockentupfen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

2

Öl im Wok erhitzen. Knoblauch und Tintenfische darin bei starker Hitze circa 2 Minuten unter Wenden braten. Mit Salz, Pfeffer und Sojasoße würzen, herausnehmen.

3

Brokkoli und Möhre putzen. Brokkoli in kleine Röschen teilen, Stiel in Scheiben schneiden. Möhre in Stifte schneiden. Beides im Bratfett unter Wenden andünsten. 3 -4 Esslöffel Wasser angießen, würzen und circa 5 Minuten dünsten.

4

Limettensaft, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Chilischote entkernen, fein hacken und unterrühren. Sesamöl mit einer Gabel darunter schlagen. Nudeln
gut abtropfen lassen. Nudeln, Tintenfisch und Gemüse mit der Limettenmarinade mischen, circa 5 Minuten ziehen lassen.

5

Gurke schälen, entkernen und in sehr feine Scheiben schneiden, unter den Salat mischen. Salat nochmals mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Limettensaft abschmecken. Basilikum abspülen, trockenschütteln und in Streifen schneiden, Mit Cashewkernen darüber streuen und sofort servieren.