Glücksrollen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GlücksrollenDurchschnittliche Bewertung: 41531

Glücksrollen

Glücksrollen
40 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Hähnchenbrustfilets à ca. 120 g
Jetzt bei Amazon kaufen!helle Sojasauce
Jetzt hier kaufen!50 ml Reisessig
2 Stangen Staudensellerie
2 Möhren
1 rote Paprikaschote
4 Salatblätter z. B. Kopfsalat
1 Handvoll Thai-Basilikum
8 Blätter Reispapier Ø 22 cm
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Hähnchenbrüste mit etwas Sojasauce beträufeln und in einen Bambus-Dämpfeinsatz legen. In einen Topf 200 ml Wasser mit dem Reisessig geben, aufkochen lassen, den Bambuseinsatz zugedeckt darauf setzen oder hängen und 8-10 Minuten gar dämpfen. Herausnehmen, abkühlen lassen und in Streifen schneiden.
2
Den Staudensellerie, die Möhren und Paprikaschote waschen, putzen, bzw. schälen und in dünne Stifte schneiden. Die Salatblätter waschen, trocken tupfen und nach Bedarf kleiner zupfen. Die Basilikumblätter abzupfen.
3
Eine flache Schale, etwas größer als die Reispapierblätter, mit Wasser füllen. Daneben ein Küchentuch ausbreiten und ein zweites Tuch bereit legen. Die Blätter einzeln in das Wasser tauchen und etwa 1 Minuten einweichen. Dann vorsichtig auf dem Tuch ausbreiten und mit dem zweiten Tuch trocken tupfen.
4
Die weichen Reisblätter mittig jeweils mit etwas Salat und Thaibasilikum belegen und darauf das vorbereitete Gemüse und das Hähnchen verteilen. Mit etwas Sojasauce beträufeln. Das Reispapier seitlich darüber schlagen und längs aufrollen.
5
Die Reispapierröllchen zum Servieren in der Mitte einmal schräg halbieren und dazu Dips nach Belieben reichen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages