Glückstorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GlückstorteDurchschnittliche Bewertung: 41510

Glückstorte

ohne Gluten

Rezept: Glückstorte
1 Std.
Zubereitung
3 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 12 Stücke
Für das Mehl
Jetzt kaufen!50 g Speisestärke
Hier kaufen!50 g Maismehl
2 g Bindemittel (Bindino)
Für den Biskuitteig
3 Eier (Größe M)
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL Backpulver
Für Creme und Belag
350 g Brombeerkonfitüre
265 g Frischkäse
30 g Zucker
Hier kaufen!4 Blätter Gelatine
400 ml Schlagsahne
Vollmilchschokolade
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Dann das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen und den Eischnee unterheben.

2

Nun das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Eimasse heben. Dabei kein Handrührgerät verwenden!

3

Den Teig in eine Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C 10 Min. backen.

4

Einen zweiten Biskuitboden entsprechend zubereiten und backen. Auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

5

Anschließend die ausgekühlten Böden jeweils mit 50 g Brombeergelee bestreichen.

6

Die Schlagsahne für 30 Min. in den Tiefkühler stellen und dann steif schlagen.

7

Für die Creme den Frischkäse mit Zucker und dem restlichen Brombeergelee mischen und mit dem Handrührgerät verrühren.

8

ln der Zwischenzeit die Gelatine nach Packungsanleitung einweichen und auflösen. Dann in die Frischkäsemasse geben. Wenn die Masse zu gelieren beginnt, die geschlagene Sahne unterrühren.

9

Nun die erste Teigplatte mit zwei Drittel der Crème bestreichen. Die zweite Teigplatte mit der Brombeergeleeseite nach unten drauflegen und leicht andrücken. Dann auf dem oberen Biskuitboden die restliche Crème verteilen und glatt streichen.

10

Die Torte für mindestens 2 Std. in den Tiefkühler stellen. Vor dem Servieren mit Glücksmotiven dekorieren.