Glutenfreie Apfelwaffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Glutenfreie ApfelwaffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Glutenfreie Apfelwaffeln

Kross und fruchtig zugleich

Rezept: Glutenfreie Apfelwaffeln
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stück
4 Eier
175 g Joghurtbutter
60 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt
1 TL Backpulver
210 g glutenfreies Mehl für Kuchen und Kekse
Milch (1,5 % Fett)
5 EL Apfelmus
1 Schuss Mineralwasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier trennen. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker mit einem Handmixer schaumig rühren. Dann das Eigelb zugeben und gut verrühren. Das mehl mit Zimt und Backpulver vermischen. Abwechselnd die Mehlmischung, Apfelmus und Milch unterrühren.

2

Jetzt einen Schuss des Sprudelwassers zugeben. Das mit einer Prise Salz steifgeschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben. (Nicht verrühren!)

3

Die Waffeln im gefetteten Waffeleisen goldgelb backen.

Zusätzlicher Tipp

Servieren Sie die Waffeln mit Vanilleeis. Kommt besonders bei Kindern gut an.